Digital Livfe

Live lernen, wie die digitale Welt im Life funktioniert. So heißt unser neues Projekt für Eltern aus Ulm.

Während Homeschooling hat sich gezeigt, dass neben der Mehrfachbelastung vor allem auch fehlende technische Ausstattung und Kompetenzen im Umgang mit digitalen Medien Eltern überfordert haben. Unser Projekt möchte Eltern die Möglichkeit bieten, sich Schritt für Schritt in den Umgang mit digitalen Medien einzuarbeiten. Worin unterscheidet sich unser Angebot von dem der Bildungsträger?

- Uns ist es wichtig, dass die Teilnehmenden in ihrem Tempo die Kursinhalte erlernen können. Daher ist die Teilnehmerzahl auf sieben begrenzt und die Kursdauer orientiert sich am Lerntempo der Teilnehmenden.
- Die Kurse werden an unterschiedlichen Tagen und Zeiten angeboten, damit sie mit der persönlichen Lebenssituation vereinbar sind.
- Ehrenamtliche DigitalCoaches unterstützen die Teilnehmenden bereits während des Kurses, stehen aber vor allem außerhalb des Kurses als Ansprechpartner zur Verfügung.