Unterstützung für das Frauencafé in der Römerstraße

Seit Mitte Oktober 2017 bietet der Ev. Diakonieverband Ulm / Alb-Donau gemeinsam mit der Weststadtbibliothek das Frauencafé an, ein niederschwelliger Treffpunkt für geflüchtete und in Ulm lebende Frauen. Bei Kaffee und Gebäck finden Interessierte Möglichkeiten, sich auszutauschen und Unterstützung zu diversen Themen zu erhalten.

Das Frauencafé findet mittwochs, von 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr in der Gemeinschaftsunterkunft Römerstraße statt.

Als Ehrenamtliche gestalten Sie das Frauencafé mit und sind Ansprechpartnerin für die Frauen.

Kontakt: 
Martina Mayer, Evangelischer Diakonieverband Ulm/Alb-Donau
Telefon: 
0731-1538 500
Stadtteil: