AIDS-Hilfe Ulm/Neu-Ulm/Alb-Donau e. V.

Beratungsteam der AIDS-Hilfe

Die AIDS-Hilfe Ulm unterstützt HIV-Positive und an AIDS erkrankte Menschen bei der Bewältigung ihrer Lebenssituation und möchte weitere Infektionen durch Aufklärungsarbeit verhindern. Die Arbeit wird durch ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter*innen geleistet. Die AIDS-Hilfe bietet telefonische und persönliche Beratung zu HIV und AIDS an. Das Angebot steht jeder und jedem kostenlos und anonym zur Verfügung. Betreuung für Menschen mit HIV und AIDS und deren Zugehörige.

Die Ulmer AIDS-Hilfe führt personalkommunikative Präventionsveranstaltungen durch. Informationen zu HIV und anderen STI, insbesondere zu den Schutzmöglichkeiten, werden gezielt verbreitet und zur Verfügung gestellt. Das Rainbow-Team hat sich zur Aufgabe gemacht, innerhalb der schwulen Szene, zielgruppenspezifische Präventionsarbeit zu leisten.

Checkpoint Ulm unser Testangebot
Im Checkpoint Ulm findet zwei Mal im Monat am Mittwochabend ein Testabend von 18:00 - 20:00 Uhr statt: Folgende Test werden anonym angeboten: HIV-Schnell oder Labortest, Syphilis, Tripper, Chlamydien, Hepatitis B und Hepatitis C. Jedem Test geht eine kostenlose Beratung voraus.


Engagementbereich: 
Gesundheit / Selbsthilfe
Kontakt: 
AIDS-Hilfe Ulm, Furttenbachstr. 14, 89077 Ulm
Bernhard Eberhardt

Die vorgestellten Einrichtungen sind für die Inhalte ihrer Seiten selbst verantwortlich.