Workshop zur Online-Kommunikation: Mailen, Messenger nutzen und Videotelefonie starten

Donnerstag, 11. März 2021 -
16:00 bis 18:00

Online-Veranstaltung

In dem zweistündigen digitalen Seminar „Online- Kommunikation“ beschäftigen wir uns mit den Themen sichere E-Mails, Schutz vor Phishing und Co. sowie mit Instant Messaging.
Möchtest Du wissen, welche digitalen Möglichkeiten Du hast, sicher mit Deinen Mitgliedern oder Kolleg*innen zu kommunizieren? Dann bist Du in diesem Online-Seminar genau richtig!
Wir geben Dir einen Überblick über digitale Kommunikationsanwendungen und wie Du diese sicher nutzen kannst. Mithilfe von konkreten Beispielen und Übungen kannst Du Dein neues Wissen direkt in die Praxis umsetzen.
Konkret gibt Dir das Online-Seminar „Online- Kommunikation“ Antworten auf folgende Fragestellungen:
• Worauf muss ich beim Versand von E- Mails achten?
• Was ist Spam, Phishing und Malware und wie schütze ich mich davor?
• Was ist Instant Messaging?
• Wie kann ich meine Privatsphäre und Daten beim Messaging schützen?
• Wieso steht WhatsApp als Messenger- Dienst in der Kritik?
• Was zeichnet einen sicheren und datensparsamen Messenger-Dienst aus?
• Welche (sicheren) Alternativen zu WhatsApp gibt es?

Hast Du Lust bekommen auf das Online- Seminar? Dann melde Dich bereits jetzt für die Veranstaltung unter mreisi@engagiert-in-ulm.de oder telefonisch unter 0731 70 88 514.
Wir freuen uns auf Deine aktive Teilnahme am Donnerstag, 11.03., 16-18 Uhr. Das Seminar wird von der Digitalen Nachbarschaft des Vereins "Deutschland sicher im Netz e. V." angeboten.