Akademie für Bürgerschaftliches Engagement und Gemeinwesenarbeit

Die Akademie für Bürgerschaftliches Engagement und Gemeinwesenarbeit bietet bürgerschaftlich Engagierten und hauptberuflich Tätigen die Möglichkeit einer umfassenden Weiterbildung und Qualifizierung. Das Kursangebot der Akademie spiegelt die Vielfalt des freiwilligen Engagements wider. Sie bietet Orientierung, Qualifizierung, Information und Beratung, aber auch eine Diskussionsplattform zur Entwicklung neuer Ideen. Die Akademie für Bürgerschaftliches Engagement und Gemeinwesenarbeit wurde 2005 als Gemeinschaftsprojekt der Ulmer Volkshochschule und der Bürgeragentur ZEBRA ins Leben gerufen. Heute wird sie gemeinsam von der vh ulm, ZEBRA und engagiert in ulm getragen. Anmeldungen nimmt die Ulmer Volkshochschule persönlich, telefonisch, per E-Mail oder Online entgegen.


   |   Infos zur Anmeldung (vh ulm)