EngagierDich-Woche 2022

Die EngagierDich-Woche 2022 findet vom 19.- 27. März statt. Aufgrund des Corona-Lockdowns im Frühjahr 2020 mussten wir die letzte EngagierDich-Woche leider komplett absagen. Umso mehr möchten wir, wie auch in den Jahren zuvor, gemeinsam mit Ulmer Einrichtungen und ihren Aktionen/Veranstaltungen das vielfältige Engagement in Ulm sichtbar machen.

Digital Livfe

Live lernen, wie die digitale Welt im Life funktioniert. So heißt unser neues Projekt für Eltern aus Ulm.

Während Homeschooling hat sich gezeigt, dass neben der Mehrfachbelastung vor allem auch fehlende technische Ausstattung und Kompetenzen im Umgang mit digitalen Medien Eltern überfordert haben. Unser Projekt möchte Eltern die Möglichkeit bieten, sich Schritt für Schritt in den Umgang mit digitalen Medien einzuarbeiten. Worin unterscheidet sich unser Angebot von dem der Bildungsträger?

Ehrenamtliche Digitalmentor*innen im Rahmen der Zukunftsstadt 2030

Ein Foto übers Smartphone verschicken, mit der Familie per Videokonferenz in Kontakt bleiben oder online an einer Veranstaltung teilnehmen – das sind nur einige Beispiele, wo die Digitalisierung längst Teil unseres Alltag ist. Damit alle auf dem Weg in die digitale Welt mitgenommen werden und teilhaben können, gibt es in Ulm die Digitalmentor*innen. Hier engagieren sich Menschen ehrenamtlich, um anderen Fragen rund um Smartphone, Tablet, Videokonferenzen und Digitalisierung im Alltag zu beantworten und bei der Teilhabe zu unterstützen.