Veranstaltungen


Donnerstag, 29. Februar 2024 - 19:00

Forum Asyl & Menschenrechte: Remigration – Mythos und Fakten

Bischof-Sproll-Saal | Caritas Ulm/Alb-Donau-Kreis | Olgastraße 137, 89073 Ulm

Karl Kopp (Geschäftsführer Pro Asyl) | Hao-Hao Wu (Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik in München)

Das Unwort "Remigration" ist derzeit Gegenstand intensiver Diskussionen. Tausende Menschen gehen seit Wochen deswegen auf die Straße, Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund fühlen sich massiv verunsichert. Aber ist Remigration in diesem Umfang überhaupt möglich?


Freitag, 1. März 2024 - 18:00

Freiwilliges Engagement – Auch was für mich!

EinsteinHaus, vh ulm

Maike Munz und Larissa Heusohn, engagiert in ulm

Es gibt viele Gründe, sich freiwillig engagieren zu wollen: Etwas Sinnvolles tun. Andere unterstützen. Verantwortung übernehmen. Eine Alltagsstruktur schaffen. Ulm aktiv mitgestalten. Unter dem Motto Engagement bringt Farbe ins Leben möchten die Mitarbeiterinnen der Freiwilligenagentur engagiert in ulm bei der »Offenen Nacht der vh« diese Beweggründe aufzeigen und Sie mitnehmen in die bunte Welt der Engagements.


Dienstag, 5. März 2024 - 15:00

Forschung mit Bürger*innen – wie(so) das?

Albert-Einstein-Allee 5, 89081 Ulm

Bürgerwissenschafts-Workshop für Wissenschaftler:innen

Wie binde ich Bürger:innen in meine Forschung ein? Und wieso sollte ich das überhaupt tun?


Freitag, 8. März 2024 - 14:30

Kompass für stürmische Zeiten

Villa Eberhardt, Heidenheimer Straße 80, Ulm

Dr. Markus Marquard mit ZAWiW-Team

Orientierung, Reflexion und Gestaltung beim Übergang vom Beruf in die Rente


Freitag, 8. März 2024 - 18:30

Wir Frauen feiern Frauentag

EinsteinHaus, vh ulm, Club Orange

Frauen. Macht. Jetzt!


Freitag, 15. März 2024 - 10:00

EngagierDich-Woche

verschiedene Einrichtungen

Die EngagierDich-Woche 2024 findet vom 15.- 22. März statt. Wir freuen uns gemeinsam mit Ulmer Einrichtungen und ihren Aktionen/ Veranstaltungen das vielfältige Engagement in Ulm sichtbar zu machen. Damit bieten wir interessierten Menschen eine wunderbare Möglichkeit, unverbindlich und praxisnah, freiwilliges Engagement kennenzulernen.


Samstag, 16. März 2024 - 9:30

EngagierDichBus

verschiedene Einrichtungen

Interessierte können sich innerhalb der EngagierDich-Woche für diese besondere Busfahrt anmelden. Der EngagierDich-Bus fährt fünf verschiedene Einrichtungen ab, in denen die jeweiligen Engagement-Möglichkeiten interaktiv vorgestellt werden. Pro Einrichtung sind vor Ort 30 Minuten eingeplant.

Startpunkt: Caritas Ulm-Alb-Donau | Olgastraße 137, 89073 Ulm |


Dienstag, 19. März 2024 - 17:30

Von der Theorie zur Praxis: Nachhaltigkeit in Vereinen und im Ehrenamt leben

online über Zoom

Steve Grundig

Durch ihre vielfältigen Angebote, Räume und genutzten Flächen, Material- und Energieverbräuche und natürlich durch ihre Mitglieder selbst haben Vereine eine Wirkung auf die Mit- und Umwelt.

Steve Grundig hat für uns ein Seminar kreiert, das zentrale theoretische Grundlagen rund um Nachhaltigkeit und praktische Schritte zur Umsetzung vermittelt.


Dienstag, 19. März 2024 - 18:00

Freiwillig engagiert in Ulm – aber wie und wo?

Radgasse 8, Ulm

Larissa Heusohn & Maike Munz

Sie interessieren sich für Bürgerschaftliches Engagement und möchten gerne freiwillig tätig werden?

In Ulm gibt es zahlreiche Einrichtungen, Vereine und Initiativen aus den verschiedensten Bereichen, die vielfältige Möglichkeiten bieten.

In diesem Seminar schauen wir auf Ihre persönlichen Interessen und Fähigkeiten und klären Ihre Motive und Erwartungen.


Mittwoch, 20. März 2024 - 13:00

Engagement zur Mittagszeit

vh Ulm, Kornhausplatz 5, 89073 Ulm

Zu Gast: Arbeitskreis Ausländische Kinder e. V. – Hausaufgabenbetreuung

Möglichkeiten, sich in Ulm zu engagieren, gibt es viele...doch "wie finde ich heraus, welches das Richtige für mich ist?" 

Vier Mal im Jahr stellen sich Ulmer Einrichtungen beim "Engagement zur Mittagszeit" vor und erzählen Interessierten, wie ihre Engagementmöglichkeiten sind.

gebührenfrei

keine Anmeldung erforderlich


Donnerstag, 21. März 2024 - 18:00

Projekt ChancenPatenschaften

Radgasse 8, Ulm

Larissa Heusohn & Maike Munz

Sie wollen neue Leute kennen lernen? Sie sind offen für neue Erfahrungen? Sie wollen sich engagieren? Sie wollen sich Ihre deine Zeit aber frei einteilen?

Dann werde Patin oder Pate!

An diesem Abend stellen wir die drei Patenschaftsmodelle vor:


Dienstag, 2. April 2024 - 8:00

Jugendleiter:innenlehrgang 2024 im Karl-Kässbohrer-Haus, Köllen 3 87466 Oy-Mittelberg

EinsteinHaus, vh ulm

Tobias Hohneker & Team

Du willst… …als Mitarbeitender bei Ferienfreizeiten, Zeltlagern oder der Kinderspielstadt aktiv dabei sein? …eine unserer Jugend- oder Jungschargruppen leiten? …im Team bei Seminaren, Aktionen in Kindergottesdiensten oder der Kinderbibelwoche mitarbeiten?

Dann ist unsere Ausbildung zum Jugendleiter bzw. zur Jugendleiterin genau das richtige Angebot für dich!


Dienstag, 9. April 2024 - 9:00

Behindertenstiftung Ulm - Gewaltfreie Kommunikation

Martinusheim, Ulm-Wiblingen

Karen Nimrich

„Die Schönheit in einem Menschen zu sehen, ist dann am nötigsten, wenn er auf eine Weise kommuniziert, die es am schwierigsten macht, diese zu sehen.“ (Marshall B. Rosenberg)


Montag, 15. April 2024 - 18:30

Die 10 größten Vereins-Mythen – Irrtümer, die sich hartnäckig halten

online über Zoom

Das Vereinsleben bietet nicht nur Traditionen, die über Generationen erhalten und weitergetragen werden; leider halten sich auch einige Irrtümer ebenso hartnäckig.
Hierzu zählen z. B. Aussagen wie: -


Dienstag, 16. April 2024 - 9:00

FaRBE Fachkräfte Regional für Bürgerschaftliches Engagement

Radgasse 8, Ulm

Das Forum bietet hauptamtlichen Mitarbeiter:innen die Möglichkeit, sich über neue Entwicklungen im Bürgerschaftlichen Engagement zu informieren und sich über eigene Erfahrungen auszutauschen.

 

Anmeldung: info@engagiert-in-ulm.de | 0731 7088514


Freitag, 19. April 2024 - 14:30

Kompass für stürmische Zeiten

Villa Eberhardt, Heidenheimer Straße 80, Ulm

Dr. Markus Marquard mit ZAWiW-Team

Orientierung, Reflexion und Gestaltung beim Übergang vom Beruf in die Rente


Samstag, 27. April 2024 - 9:00

Präventionsschulung für Mitarbeitende in der Kinder- und Jugendarbeit, Café JAM Ulm, Münsterplatz 21 89073 Ulm

Jugendzentrum JAM | Münsterplatz 21 | 89073 Ulm

Arvo Koha

Einer der ganz wichtigen Bausteine in einem Schutzkonzept, das in diesem Jahr in unseren Kirchenbezirken entsteht, ist die Schulung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der kirchlichen Gemeinden und Einrichtungen zum Thema Gewaltprävention.

Gemeinsam Kinder und Jugendliche stark machen!


Dienstag, 14. Mai 2024 - 18:00

Engagement trotz Sprachbarrieren – Welche Möglichkeiten gibt es?

Radgasse 8, Ulm

Larissa Heusohn & Maike Munz

Auch wenn Sie noch nicht perfekt deutsch sprechen, gibt es in Ulm viele Einrichtungen, bei denen Sie sich freiwillig zu engagieren können. Gemeinsam finden wir das passende Engagement für Sie.

gebührenfrei 

Anmeldung: info@engagiert-in-ulm.de | 0731 7088514

Anmeldung bis 7. Mai 2024


Mittwoch, 15. Mai 2024 - 13:00

Engagement zur Mittagszeit

vh Ulm, Kornhausplatz 5, Ulm

Zu Gast: Bürgeragentur ZEBRA e. V. – Abenteuer Lesen

Möglichkeiten, sich in Ulm zu engagieren, gibt es viele...doch "wie finde ich heraus, welches das Richtige für mich ist?" Hierzu haben wir ein Format geschaffen. Vier Mal im Jahr stellen sich Ulmer Einrichtungen vor und erzählen Interessierten, wie ihre Engagementmöglichkeiten sind.

gebührenfrei

keine Anmeldung erforderlich


Dienstag, 16. Juli 2024 - 9:00

FaRBE Fachkräfte Regional für Bürgerschaftliches Engagement

Radgasse 8, Ulm

Das Forum bietet hauptamtlichen Mitarbeiter:innen die Möglichkeit, sich über neue Entwicklungen im Bürgerschaftlichen Engagement zu informieren und sich über eigene Erfahrungen auszutauschen.

 

Anmeldung: info@engagiert-in-ulm.de | 0731 7088514


Donnerstag, 7. November 2024 - 13:30

Rund um das Thema „Gesetzliche Betreuung“

Regionalbüro Wohnverbund Ulm, Pfullendorfer Straße 7, Tannenplatz

Gesetzliche Betreuer*in können Angehörige sein, aber auch professionelle oder ehrenamtlich tätige Personen.

Nicht selten gibt es unterschiedliche Erwartungen und auch Konflikte darüber, was ein Gesetzlicher Betreuer*in leisten soll oder muss. Hier hilft: fragen und sich informieren.

gebührenfrei

Regionalbüro Wohnverbund Ulm, Pfullendorfer Straße 7, Tannenplatz


Donnerstag, 14. November 2024 - 9:00

Professionelle Nähe - professionelle Distanz

Martinusheim, Ulm-Wiblingen

Monika Eberhardt, Krankenschwester, Prävention und Gesundheitspsychologie B.A

Überall dort, wo wir im Beruf mit Menschen arbeiten, müssen wir Beziehungen in der Balance zwischen emotionalem Engagement und gefühlloser Distanz gestalten.

Damit wir weder emotional ausbrennen noch emotional erstarren, bedarf es der Abklärung von persönlichen Wertvorstellungen und Bedürfnissen.

Unkostenbeitrag: EUR 80,00 (einschl. Getränke)