Mit dir zum Volunteer

Mit dir zum Volunteer Gemeinsam mit Menschlichkeit Ulm e. V. lief vor Kurzem das neue Projekt "Mit dir zum Volunteer" an. Hier möchten wir Menschen mit Zuwanderungs- und Fluchtgeschichte fürs freiwililge Engagement motivieren.

Bei unserem ersten Speeddating am 2. Juli war Donau 3 FM vor Ort und hat einen Beitrag gemacht.

Erprobung der Ehrenamtskarte läuft erfolgreich und wird bis März 2025 verlängert

Die modellhafte Erprobung der Ehrenamtskarte Baden-Württemberg wird von den Karteninhaberinnen und Inhabern sowie von den teilnehmenden Akzeptanzstellen positiv bewertet. Der Modellversuch wird bis März kommenden Jahres verlängert.

 

 

 

 

 

Von links nach rechts: Der Erste Bürgermeister der Stadt Freiburg, Ulrich von Kirchbach; Minister Manne Lucha; Vertreterin der Stadt Ulm, Sarah Waschler; Landrat des Ostalbkreises, Dr. Joachim Bläse und der Erste Landesbeamte des Landkreises Calw, Dr. Frank Wiehe.

Gute Noten erhält die modellhafte Erprobung der Ehrenamtskarte Baden-Württemberg von Inhaberinnen und Inhabern sowie von den teilnehmenden Akzeptanzstellen. Gemeinsam mit Repräsentantinnen und Repräsentanten der vier Modellregionen stellte der Minister für Soziales, Gesundheit und Integration, Manne Lucha, am Mittwoch (26. Juni) in Stuttgart die Ergebnisse der Evaluation vor. Gleichzeitig wurde der Modellversuch bis März verlängert, damit bis zu einer etwaigen landesweiten Einführung kein Bruch entsteht.

Rundbrief Sommer 2024

engagiert in ulm auf Facebook    www.engagiert-in-ulm.de

Informationen zum Bürgerschaftlichen Engagement und Ehrenamt für Ulm

Liebe Leser:innen,
es war in letzter Zeit viel los in Ulm, und es bleibt auch weiter lebhaft. Wir wollen Sie in unserem Newsletter über geplante Aktivitäten informieren und freuen uns, wenn wir Sie bei der ein oder anderen Veranstaltung persönlich sehen.
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.
Larissa Heusohn, Maike Munz und Corinna Hofmann mit dem gesamten Team von engagiert in ulm.

Tour de Blau

Hey Du!

Hast Du dir die Beinhaare schon rasiert für die Wattersparnis?
Lebst Du nach dem Motto: Carbon statt Kondition?
Lässt Du deine Freunde auf der Radtour warten, weil Du bei 8000Watt bestellen musst?
Hast du am 14. & 15. September noch nichts vor?

FSJ im Fahrdienst beim DRK

Ein FSJ in unserem Fahrdienst, das heißt:
Erfahrungen sammeln, soziale Berufe kennenlernen, etwas Sinnvolles machen, ein Vorpraktikum für Studium oder Ausbildung anerkennen lassen und ein bisschen Geld verdienen!

Wann beginnt das FSJ?
Das FSJ beginnt in der Regel am 01. September eines jeden Jahres. Man kann jedoch auch zu einem anderen Zeitpunkt einsteigen. Fragen Sie einfach bei uns nach.

Ausbildungskurs für die ehrenamtliche Mitarbeit bei der TelefonSeelsorge Ulm/Neu-Ulm

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeitende für Seelsorgedienste am Telefon, in der Chat- und Mailarbeit. Eine Ausbildung in Gesprächsführung und zum Umgang mit Menschen in Krisen findet zur Qualifikation statt. Für unseren im Herbst startenden 1-jährigen Ausbildungskurs für die ehrenamtliche Mitarbeit bei der TelefonSeelsorge Ulm/Neu-Ulm sind noch Plätze frei.