Natur / Umwelt

Radfahren entlastet unsere Straßen, erzeugt keine Abgase, ist gesund und für Kurzstrecken das schnellste Verkehrsmittel von Tür zu Tür. Je mehr Menschen auf das Rad umsteigen, desto besser lässt es sich künftig in unseren Städten leben.

Die BikeStation_Ulm ist eine ehrenamtlich tätige, sozial engagierte und umweltorientierte Fahrradwerkstatt, die allen Bürger*innen der Stadt Ulm partnerschaftlich zur Seite steht bei Fragen und Problemen rund ums klassische Fahrrad.

Hallo, wir sind Clara und Marie und seit September machen wir unser FÖJ bei einem Naturschutzverband, dem Bund für Umwelt-und Naturschutz in Deutschland (kurz: BUND) in Ulm.

Internationales Jugend- und Kulturzentrum in Berlin-Wedding mit Unterkunft, Seminarbetrieb, Gastronomie und einem Schwerpunkt auf internationale Jugendarbeit. Insgesamt nehmen mehr als 2.000 Jugendliche jährlich an den Austausch- und Mobilitätsprojekten vom CFB teil.

Die Freiwilligendienste DRS gemeinnützige GmbH ist anerkannter Träger für Freiwilligendienste in Baden-Württemberg.

Wir sind eine Gruppe von jungen Klimaaktivist*innen, die sich lokal, auf Landes- und auf Bundesebene für Klimagerechtigkeit und die Einhaltung des 1.5 Grad-Ziels einsetzt. Die meisten von uns sind Schüler*innen, aber gleichermaßen sind auch Student*innen und vereinzelt Berufstätige vertreten.

„Gemeinwohl-Ökonomie“ bezeichnet ein Wirtschaftssystem, das auf gemeinwohlfördernden Werten aufgebaut ist. Sie ist ein Veränderungshebel auf wirtschaftlicher, politischer und gesellschaftlicher Ebene.

GRÜNFINDER - der Kinderstiftung Ulm/Donau-Iller

Hallo! Wir sind der Rotaract Club Ulm, eine gemeinnützige Organisation junger Erwachsener, egal ob studierend, in der Ausbildung oder berufstätig, die sich gemeinsam sozial engagieren und Neues lernen möchten.